Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
kubus

Karas bringt viel Geld aus der EU

(PDF, 172 KB)
Die EU hat den Junker-Plan angenommen. 315 Milliarden Euro (nicht Millionen !!!) stehen für Zukunftsprojekte zur Verfügung. Dass dabei die Umstellung auf erneuerbare Energie und die Schaffung von Arbeitsplätzen ganz vorne steht, braucht nicht extra erwähnt zu werden. Das Geld liegt also auf der Straße (pardon - Schienen) Nicht umsonst steht im Absatz rechts neben der Karas Unterschrift: "Der Investitionsfonds kann sofort mit seiner Arbeit beginnen, damit die ersten Projekte bereits am Ende des Sommers auf Schiene sind!"

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl